WTF?


„hi dirk,

kannst du dir vorstellen, aus dem angehängten bild ein cover für eine 12″
für uns zu machen? sie soll remixe einiger stücke von uns enthalten und
wird bei 33rpmrecords veröffentlicht. das bild sw der text bunt, also
insgesamt 4farbcover…

titel: festland „im rausch der töne“ remixe“

manche aufgabenstellungen verursachen auch bei mir erst einmal nur fragezeichen, so auch in diesem fall:
dieser belanglose, schlecht ausgeleuchtete, matschige schnappschuß soll grundlage für ein plattencover werden? kleinkinder? für DIE musik?
zumal die 2010 erschienenen single, lp und cd mit farbenfroher malerei von fabian weinecke realisiert wurden.
dann fängt man an, schnappt sich das foto, erhöht die kontraste, gibt dem ganzen eine blaue tönung und dreht das motiv um 90°, so daß es scheint als würde das mädchen die beiden jungs(?) über ihren kopf heben. ein knalliges gelb dazu und passend zum thema remixe fraktale typo und das festland-logo collagiert – schon wird ein schuh draus.

ich bin gespannt wie es weitergeht – hier der stand vom 10.6.2011: